Jollydays Boxendesign

Packaging Design

Corvis hat für den Erlebnis-Spezialisten Jollydays ein neues Packaging Design entwickelt. Konkret ging es bei diesem Projekt um die bereits viele Jahre erfolgreichen Erlebnis-Geschenkboxen. Das Re-Design wurde im Rahmen eines allgemeinen Corporate Design Freshups umgesetzt.

Unsere Herausforderung als Packaging Design Agentur bestand darin die Packungen zu modernisieren und bessere Sichtbarkeit im stationären Handel zu gewährleisten. Die Boxen sollten durch ein klares, schlichtes Design überzeugen und im besten Fall eine Interaktion mit dem Kunden ermöglichen.

Unser Lösungsansatz:

Als Herzstück der Packung gestalteten wir eine unifarbene Box, die unabhängig des Themas immer gleich aussieht. Sie steht für die Marke Jollydays und transportiert als Hero stolz die CI Farbe ohne weiteren „Schnickschnack“.

Auf der Innenseite wird der Kunde ganz unaufdringlich mit dem Slogan „Gemeinsam mehr erleben!“ und „♥made with love“ begrüßt. Mit einem sympathischen Augenzwinkern vermitteln wir die Nähe zum Kunden, denn immerhin sind die Erlebnisse in der Box sorgfältig ausgewählt – mit Liebe eben.

Über die blaue Box werden je nach Inhalt der Geschenkbox unterschiedliche Schuber gezogen. Sie sind in der Form des Jollydays „Schwuf“ gestanzt und lassen sie ganz einfach anbringen. Darunter kommt sehr präsent die blaue Box zum Vorschein und sorgt für die nötige Sichtbarkeit.

Der Inhalt der Box wird vorderseitig nur durch einen minimalistischen Text präsentiert. Dem eigentlichen Erlebnisfoto wird so der maximal mögliche Platz geboten, seine Emotion zu transportieren. Die Fotos selbst wurden so retuschiert, dass sie immer leicht blaustichig die CI-Farbe mittragen.

Zusätzlich haben wir einen runden Kreis implementiert, der teilgestanzt wird. Auf diesem befindet sich eine kurze und knackige Message, die das jeweilige Thema beschreibt. Wie zum Beispiel: „für echte Kerle“, „für wahre Freunde“, „Adrenalin pur“, „für Power Frauen“ und viele mehr. Außerdem können an diese Stelle auch Sticker als Botschaft für den Beschenkten geklebt werden, die sich in der Packung finden.

Die Rückseite der Packung dient primär als weiterführende Information und wurde zweifärbig gelöst. Für optimale Lesbarkeit finden sich alle Informationen auf weißem Hintergrund. Wichtige Eyecatcher wurden in CI Farbe gelöst und sorgen für angenehme Übersichtlichkeit.

Dieses Master Design wurde von uns für insgesamt 10 verschiedene Erlebnis-Geschenkboxen umgesetzt. Für jeden Erlebnistyp findet sich hier etwas. Hier sehen Sie die komplette Übersicht in 3D.

Im Inneren der Box findet sich ein umfassender Folder, der ganz genau alle Erlebnisse beschreibt. Im gleichen Stil gehalten können Kunden hier bequem durch alle Erlebnisse stöbern und finden Fotos und übersichtliche Informationen.

Außerdem befindet sich in der Box der eigentliche Gutschein, der online eingelöst werden kann. Für das Cover des Gutscheins wurde ein eigener kalligrafischer Schriftzug gezeichnet, der diesem einen sehr persönlichen Touch verleiht.

Zusätzlich befinden sich in der Packung noch 9 unterschiedliche Sticker mit emotionalen Botschaften. Diese können auf die Packung geklebt werden und so dem Beschenkten je nach Anlass eine Nachricht hinterlassen.

Der Prozess:

1. Recherche:

Im ersten Schritt beschäftigten wir uns sehr intensiv mit aktuellen Packaging Design Trends und Best Practise Beispielen. Nach einem Abgleich mit Marke und Zielsetzung, leiteten wir aus der Recherche Tendenzen und Empfehlungen für das neue Design ab.

2. Packaging Design Inspirationen:

Auf Basis dieser Insights entwickelten wir drei unterschiedliche Stilrichtungen. Alle Designs lösen die Herausforderung auf unterschiedliche Art & Weise. So arbeiteten wir eine illustrierte Linie, eine Linie mit stilistischen Stanzen, sowie eine Linie mit emotionsgeladenen Fotos aus.

Folgende Stilmittel dienten uns als Fundament:

Color Blocking

Wir erreichen maximales Branding & Sichtbarkeit. Die CI Farbe tritt großflächig in den Vordergrund und stärkt Fernwirkung und Markenrückschluss. Auch im stationären Handel ist die Packung im Regal so sofort erkennbar.

Puristisches Design

Weniger ist mehr! Wir schaffen Raum für Emotion & Übersicht. Alle Elemente haben durch ein offenes Design mehr Platz zu „atmen“. Nur die essentiellsten Texte schaffen es auf die Packung. Alle Verläufe werden entfernt und die Pictogramm-Welt stark vereinfach.

Haptik und Handhabung

Die Packung soll einfach in der Handhabung sein und eine hochwertige und angenehme Haptik besitzen. Hier spielen Kriterien mit, wie leicht sich die Packung öffnen lässt, welche Oberflächenbeschaffenheit sie besitzt und wie einfach die Inhalte zugänglich sind.

Personalisierung

Jollydays ist ein Experte für Erlebnis-Geschenke. In allen Designlinien entwickelten wir daher eine Möglichkeit die Geschenkboxen zu individualisieren. Denn ein personalisiertes Geschenk hat immer einen höheren subjektiven Wert.

Sie brauchen Unterstützung einer professionellen Packaging Design Agentur?
CREDITS
Kunde Jollydays
Agentur: Corvis – Corporate Visions
Konzept & Strategie: Markus Siuda
Creative Director: Martin H. Siuda

Share